Elias

EIN ÜBERRAGENDER „ELIAS“

Zusammen mit einem herausragenden Solistensemble legen Balthasar-Neuman-Chor und -Ensemble unter Leitung von Thomas Hengelbrock mit dieser CD eine überaus hörenswerte Aufnahme von Mendelssohns „Elias“ vor.

„Schon die Ouvertüre evoziert die Stimmung, aus der heraus sich das Volk von seinem Gott abwandte: Karge, fast ruppige Streicherklänge zeichnen die Trockenheit des Landes und die Verzweiflung der Menschen nach dem Ausbleiben des Regens. Sprechender, dramatischer, mitreißender als hier wurde der ‚Elias‘ wohl kaum jemals aufgeführt, und dass das Stück in manchen Momenten nach Bach klingt, darf man als Kompliment verstehen. […] Wer eine überragende ‚Elias‘- Aufnahme sucht – hier ist sie.“ STUTTGARTER NACHRICHEN