FÖRDERER DER AKADEMIE BALTHASAR NEUMANN

Im Rahmen des Stipendienprogramms veranstaltet die Akademie Balthasar Neumann monatlich Workshops in Hamburg und Freiburg. Schulprojekte und Konzerte der Stipendiaten sowie Sonderkonzerte im Rahmen der Cuban-European Youth Academy finden schwerpunktmäßig ebenfalls in Hamburg und Freiburg statt.

Neben der ZEIT-Stiftung unterstützen zahlreiche private Förderer auf vielfältige Weise die Arbeit der Akademie Balthasar Neumann in Hamburg: durch freie Spenden, die Vermittlung von Kontakten sowie die Bereitstellung von Ressourcen. Sie helfen dabei, die Ausbildung und Förderung junger Musiker finanziell auf sichere Beine zu stellen. Unterstützen auch Sie die Arbeit der Akademie Balthasar Neumann und werden Sie Förderer.

Als Förderer der Akademie erhalten Sie:

  • die Saisonbroschüre der Balthasar-Neumann-Ensembles und von Thomas Hengelbrock direkt nach Erscheinen
  • einen vierteljährlichen Bericht der Akademie Balthasar Neumann
  • Einladungen zu exklusiven Akademiekonzerten
  • Einladungen zu Reisen im Rahmen von Akademieprojekten, z. B. nach Havanna oder Oslo (die Organisation der Reise, Visa, Unterkunft etc. übernimmt das Team der Akademie Balthasar Neumann für Sie)
  • persönlichen Kontakt zu den an den Akademieprojekten teilnehmenden Musikern und Stipendiaten
  • eine jährliche Spendenbescheinigung über die Zuwendung

Sollten Sie Interesse haben, als Förderer der Akademie Balthasar Neumann aktiv zu werden oder mit Ihrem Unternehmen die Akademie Balthasar Neumann unterstützen zu wollen, wenden Sie sich gern an:

Lea Jakob
Akademie Balthasar Neumann
Tel. +49 40 360 361 814 | Mobil +49 175 882 86 18
jakob@kulturprojekte.com