Büro für internationale Kulturprojekte GmbH

Der Balthasar-Neumann-Chor und -Ensemble e.V. organisiert mit Hilfe des Büros für internationale Kulturprojekte (bik) eigene Tourneen und Projekte. Das bik wurde 1994 mit der Zielsetzung gegründet, innovative Kulturprojekte zu realisieren und organisiert bis heute Musiktheater-Produktionen, Konzerte und genreübergreifende Kulturprojekte im In- und Ausland. Hauptsächlich arbeitet es für Thomas Hengelbrock, Balthasar-Neumann-Chor und -Ensemble und Johanna Wokalek. Das Büro ist für die Planung, Durchführung und die künstlerische Umsetzung der Projekte verantwortlich. Das Büro für internationale Kulturprojekte hat seinen Hauptsitz in Freiburg, im Herbst 2014 wurde daneben ein zweites Büro in Hamburg eingerichtet.

Das Büro im Süden:
Büro für internationale Kulturprojekte GmbH
Wallstr. 12
D-79098 Freiburg

Das Büro im Norden:
Büro für internationale Kulturprojekte GmbH
Susannenstr. 26
D-20357 Hamburg