OPER IN PARIS: HÄNDELS „ALCINA“

Im November und Dezember 2021 kehrt das Balthasar-Neumann-Ensemble unter der Leitung von Thomas Hengelbrock in den Palais Garnier zurück. Auf der Bühne: Händels „Alcina“ in der Inszenierung von Robert Carsen.

 

VORSTELLUNGEN

25.11. / 30.11. / 06.12. / 08.12. / 13.12. / 15.12. / 17.12. / 21.12. / 26.12. / 28.12. / 30.12.2021: 19:30 Uhr
28.11. / 19.12.2021: 14:30 Uhr

 

 
GEORG FRIEDRICH HÄNDEL
ALCINA
OPER IN DREI AKTEN

 

Robert Carsen Regie
Jeanine de Bique Alcina
Gaëlle Arquez Ruggiero
Sabine Devieilhe Morgana
Roxana Constantinescu Bradamante
Rupert Charlesworth Oronte
Nicolas Courjal Melisso

 

Balthasar-Neumann-Ensemble
Choeurs de L’Opéra National De Paris
Thomas Hengelbrock